Meditation
Meditation

Was bedeutet Coaching?

Das moderne Arbeitsleben mit seinen sich ändernden Anforderungen, Umstrukturierungen und sich verändernden Aufgabenstellungen stellt eine große Herausforderung dar. Es gilt, sich kurzfristig in Zusammenhänge einzuarbeiten und mit neuen Kolleginnen und Kollegen ein Team zu bilden und konstruktiv zusammenzuarbeiten.

Um diesen Herausforderungen zu begegnen, kann es sinnvoll sein, sich für einen begrenzten Zeitraum von einem Coach begleiten zu lassen.

Im Rahmen eines Coachings wird ein sicherer Raum geschaffen, in dem es:

  • Zu einer Klärung der Situation des Klienten kommt,

  • Das Arbeitsumfeld oder Team als System betrachtet und im Rahmen der immanenten Systemlogik erklärt wird,

  • Erwartungen und Grenzen besprochen werden,

  • Gemeinsam über Handlungsräume und Einflussmöglichkeiten nachgedacht wird,

  • Arbeitsweisen und Handlungen des Coachees hinsichtlich ihrer Auswirkungen besprochen werden, und

  • gegebenenfalls alternative Handlungsoptionen entwickelt werden.

Das Coaching ist vertraulich, d.h. Verlauf und Ergebnisse werden nicht an Dritte weiter gegeben, auch dann, wenn das Coaching vom Arbeitgeber bezahlt wird.

Als Coach arbeite ich ausschließlich mit dem Klienten. Eine Tätigkeit in anderer Funktion (z. B. bei einem Konflikt gleichzeitig als Mediatorin) ist nicht möglich. Im Endeffekt wird auf eine Situation hingearbeitet, in der Sie sich besser in der Lage sehen, Ihre persönlichen Ressourcen zu nutzen. Die Begleitung auf Zeit ist diskret und wird gegenüber Dritten nicht sichtbar.

Hier finden Sie mich

Mediation & Co.

Werkstatt für Mediation, Coaching und Konfliktbearbeitung


Wulfeskuhle 21
33104 Paderborn

Kontakt:

Rufen Sie einfach an unter

 

0 52 54 - 133 10

 

oder schreiben Sie mir:

 

mediation@andrealang.de

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Meditation & Co.